ACTION

Red Notice

Der bisher teuerste Netflix-Original-Film wartet mit unglaublicher Star-Power auf. Im Action-Blockbuster Red Notice touren Gal Gadot, Dwayne Johnson und Ryan Reynolds für einen Raub nach dem anderen um die Welt. Ab dem 12. November 201 gibts das stilvolle Action-Comedy-Feuerwerk im Heimkino bei Netflix.

Netflix

Die Handlung

Der FBI-Profiler John Hartley (Dwayne Johnson) gehört zu den Besten seines Fachs. Bisher hat er jeden Dieb, jeden Gangster gefasst und sich somit einen Namen gemacht. Als Interpol eine rote Ausschreibung (die titelgebende Red Notice) herausgibt, ist er sofort zur Stelle, um sich an die Fersen der meistgesuchten Verbrecher zu begeben. Diese Mission kann er allerdings nicht allein beschreiten und so holt er sich qualifizierte Unterstützung. Der Trickbetrüger-Profi Nolan Booth (Ryan Reynolds) weiß genau, wie das Spiel mit dem Raub und Betrügen funktioniert. Zusammen wollen sie die beste Kunstdiebin der Welt, Sarah Black (Gal Gadot) fassen. Die clevere Kriminelle ist jedoch dem ungewöhnlichen Duo, welches auch gewillt ist legale Grenzen zu überschreiten um sie zu schnappen, stets einen Schritt voraus.

Und so entwickelt sich eine Verfolgungsjagd quer durch alle Kontinente, bei dem John und Noland immer wieder ins Leere laufen. Denn bei diesem brisanten Katz-und-Mausspiel kann sich keiner in Sicherheit vor dem anderen wiegen. Und die geheimnisvolle Sarah Black hat noch den ein oder anderen Trick auf Lager.

Hintergrundinfos

Für Red Notice, den sympathischen und sich selbst nicht zu ernst nehmenden Action-Blockbuster mit Heistelementen, war Netflix sich nicht zu schade, die Crème de la Crème der Hollywood Stars zu engagieren. Denn ganz klar sind die Action- und Comedy-Erfahrenen Gal Gadot, Dwayne Johnson und Ryan Reynolds das Aushängeschild des Films. Seit der Ankündigung 2018 waren alle großen Hollywood-Studios, Universal, Sony, Warner Bros. und Co. interessiert, schlussendlich sicherte sich jedoch Netflix die Rechte. Mit einem Budget von schätzungsweise 200Mio. Dollar ist Red Notice mit Abstand die teuerste Eigenproduktion des Streaminganbieters Stand 2021. Geschrieben und inszeniert wurde das Spektakel von Rawson Marshall Thurber, der bereits in Skyscraper mit Dwayne Johnson zusammengearbeitet hat.

Ryan Reynolds gibt es auch mit Free Guy in den Kinos zu sehen, während Dwayne „the Rock“ Johnson auf Disney+ mit Jungle Cruise und Gal Gadot mit der Dokuserie IMPACT vertreten ist.

Weitere Beiträge

DRAMA

Aranyak: Aus dem Wald

ACTIONDRAMA

Haus des Geldes, Staffel 5 Teil 2

DRAMA

The Power of the Dog

ACTIONDRAMA

The Last Duel

DRAMA

Lost in Space, Staffel 3

PARTNER
cinetrend.de

Gunpowder Milkshake

ACTIONANIMATION

Super Crooks

ACTION

Hawkeye, Staffel 1

PARTNER
cinetrend.de

Ghostbusters: Legacy