DRAMA

Matrjoschka, Staffel 2

Als 2019 die Mini-Serie Matrjoschka, oder mit dem englischen Titel, „Russian Doll“ rauskam, sorgte die krude Mischung aus Zeitparadoxon und Comedy für viel Beifall und Zustimmung. Nun startet am 20. April auf Netflix die zweite Staffel und führt die Geschichte rund um Nadia, die in einer Geburtstagsfeier-Zeitschleife feststeckt, fort.

Netflix

Die Handlung

Nachdem Nadia (Natasha Lyonne) und Alan (Charlie Barnett) ihren jeweiligen tödlichen Zeitschleifen entkommen konnten, sind inzwischen viele Jahre vergangen. Allerdings hören die seltsamen Vorfälle trotzdem nicht auf und bald schon müssen beide feststellen, dass es noch schlimmeres gibt, als in einer Zeitschleife immer wieder aufs Neue umzukommen. Durch ein mysteriöses Zeitportal mitten in Manhattan können Nadia und Alan in ihre persönliche Vergangenheit eintauchen. Was werden sie dort vorfinden und welchen Ängsten und Traumata begegnen? Eine lebensverändernde Reise durch die Wirren von Raum und Zeit beginnt. Ohne es sich erklären zu können, lassen sie sich darauf ein. Doch müssen sie bald einen Ausweg finden, ehe ihre Vergangenheit und Zukunft für immer ausgelöscht wird.

Hintergrundinfos

Serienschöpferin Amy Poehler hat schon vor längerem bestätigt, dass die Serie auf drei Staffel ausgelgt ist. Nach den Corona-bedingten Schwierigkeiten bei der Produktion der zweiten, sollte die dritte und finale Staffel hoffentlich schneller abgedreht werden. Eine weitere Perle auf Netflix neben Matrjoschka ist der Actionfilm für die ganze Familie mit Ryan Reynolds The Adam Project sowie die True-Crime Serie Inventing Anna.

Weitere Beiträge

ACTIONHORROR

Prey

ACTIONDRAMA

Raised by Wolves – Staffel 2

PARTNER
cinetrend.de

Guglhupfgeschwader

DRAMA

House of Gucci

ANIMATION

Lightyear

DRAMA

Buba

DRAMA

Paper Girls

DRAMA

Surface

The Flight Attendant – Staffel 2