HORROR

Die Einöde

Das neue Jahr startet für Horror-Fans fantastisch. Der spanische Mysterie-Horrorfim Die Einöde entführt uns in die dunkle Zeit des 19. Jahrhunderts und startet am 06. Januar 2022 auf Netflix.

Netflix

Die Handlung

Im 19. Jahrhundert lebt eine Familie fernab jeglicher Zivilisation in einer einsamen Hütte. Das Leben scheint idyllisch, einfach und erfüllend zu sein, doch etwas wird das gemeinsame Glück schon bald beenden. Als eines Tages die Mutter (Inma Cuesta) eine monströse Gestalt im Wald entdeckt, beginnt ein wahrer Albtraum. Jeden Tag kommt die Kreatur dem Haus immer näher und scheint durch die Ängste der Bewohner nur noch stärker zu werden… Wie schafft es die Familie das Bösen zu besiegen, es ihm zu entkommen oder aufzuhalten, wenn sie nicht genau wissen, was es ist und es sich von ihren Albträumen zu nähren scheint. Ist der kleine Diego (Asier Flores) vielleicht die Rettung vor dem Unheil?

Hintergrundinfos

Die Einöde wird vom Jungregisseur David Casademunt inszeniert. Dieser hat sich vor allem mit dem Indie Thriller Sleeping Death seine Sporen verdient. Ursprünglich feierte die kleine Produktion im Oktober beim Sitges Film Festival Premiere, bis Netflix die Rechte daran erwarb und nun den kernigen spanischen Horrorfilm dem internationalen Publikum präsentiert. Ein großer Gewinn für Casademunt, das gesamte Projekt sowie den spanischen Film. Eine der besten Horror-Serien des letzten Jahres ist ebenfalls wie Die Einöde auf Netflix zu finden. In Midnight Mass wird ein einsames Inseldorf von einem ominösen Priester heimgesucht.

Weitere Beiträge

DRAMA

After Neymar: Das vol­lkommene Chaos

ACTION

Marvel Moon Knight Trailer

DRAMA

München: Im Angesicht des Krieges

DRAMA

After Life, Staffel 3

PARTNER
cinetrend.de

Scream

The House

PARTNER
cinetrend.de

Spencer

ACTION

The Eternals auf Disney+

DRAMA

Mother/Android