ACTION

Marvel Moon Knight Trailer

Stetig versorgt Marvel und Disney uns mit Serienfutter auch abseits des Kinos. Nun wurde der erste Trailer zur am 30. März 2022 startenden Serie Moon Knight veröffentlicht. Wir fassen für euch alles Wissenswerte über die Bildschirmpremiere des von Oscar Isaac verkörperten Mond-Rächers zusammen. Kann der aus dem Trailer hervorgehende ernstere und düsterere Ton samt von mentalen Problemen geplagtem Protagonisten für eine Marvel Streaming-Serie funktionieren?

Disney

Ein düsterer Antiheld fürs Marvel-Universum

Seit dem Start der Streamingplattform Disney+ erscheinen dort inzwischen mindestens genauso viele Marvel Serien wie Filme im Kino. Wandavision, Loki, Hawkeye sind da nur die ersten, viele weitere sollen in Zukunft folgen. Nun präsentiert Marvel den ersten Trailer zu einem eher düsteren und im Mainstream bisher wenig bekannten Comic-(Anti)Helden, Moon Knight. Batman in Weiß und mit Superkräften könnten man den vom ägyptischen Mondgott Khonshu gesegneten Vebrechensbekämpfer auch salopp nennen.

Doch ebenso wie fiese Schurken und übernatürliche Wesen muss Moon Knight aka Marc Spector wie in den Comics mit seiner eigenen mentalen Gesundheit und einer dissoziativen Identitätsstörung kämpfen. Generell scheint es so, dass sich die Serie viel an die Comicvoralage(n) halten wird und das mythologische eine wichtige Rolle einnimmt. Die verschiedenen Persönlichkeiten, die immer wieder die Kontrolle über Spectors Körper und Verstand übernehmen, werden wie im Trailer gut zu erkennen eine sehr wichtige Rolle in der Serie spielen. Eine große, aber keine unmögliche schauspielerische Herausforderung für Oscar Isaac. Einer ähnlichen Herausforderung der Darstellung mehrerer gespaltener Persönlichkeiten musste sich zuletzt eindrucksvoll James McAvoy 2016 in Split stellen. Im Trailer sieht man zumindest schon, dass Marc Spector deutlich mit sich ringt und Traum von Wirklichkeit kaum zu unterscheiden vermag. Etwas, was auch durch dazu passende surreale Bilder und verstörende Sinnestäuschungen im Trailer suggeriert wird.

Als Haupt-Antagonist der ersten Staffel wird Ethan Hawke in die Rolle des finsteren Wissenschaftlers und Sektenanführers Arthur Harrow schlüpfen. Mehr über die konkrete Handlung weiß man zum jetzigen Zeitpunkt allerdings noch nicht. Ebenso wenig, welche Comicvorlagen genau für das Drehbuch herangezogen wurden. Bis zum Erscheinen der ersten Folge von Moon Knight am 30. März 2022 werden wir aber garantiert noch weitere Infohappen und Bilder bekommen.

Weitere Beiträge

PARTNER
cinetrend.de

Stasikomödie

DRAMA

Night Sky

ACTIONDRAMA

Das Boot – Staffel 3

Senior Year

ACTION

Erster Ms. Marvel Trailer stimmt uns auf eine spannende neue Origin-Story ein

PARTNER
cinetrend.de

Firestarter

ACTION

Najmro: Kocha, kradnie, szanuje

DRAMA

The Staircase

ACTIONDRAMA

Game of Thrones: Neuer Trailer zu House of Dragon veröffentlicht