ANIMATION

Lightyear

Schon kurz nach dem Kinostart erscheint der Animationsfilm Lightyear auf Disney+. Wie kam Buzz eigentlich zu seinem Namen und weshalb verliebte sich Andy in das Raumfahrer-Spielzeug? Dieser Film ist die Geschichte dazu. Mit keinem anderen als Ex-Captain America Chris Evans als Synchronsprecher für den Space Ranger.

Die Handlung von Lightyear

Buzz Lightyear (Im Original gesprochen von: Chris Evans / deutsche Stimme: Tom Wlaschiha) ist der Beste der Besten. Als Space-Ranger beschützt er die Galaxis regelmäßig vor Gefahren jeglicher Art. Stets an seiner Seite sind dabei seine Kommandantin Alisha Hawthorne (Uzo Aduba) sowie das süße Roboter-Kätzchen Sox.

Als Buzz und seine Crew eines Tages auf einem gefährlichen Planeten voller wertvoller Ressourcen stranden, müssen sie alle zusammenarbeiten, um zu entkommen. 4,2 Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt brauchen sie eine neue Energiequelle für ihr Raumschiff „Rübe“, um in Sicherheit zu gelangen. Doch eine viel größere Bedrohung durch den galaktischen Imperator Zorg braut sich zusammen. Und jeder verlässt sich auf Buzz Lightyear. Muss er für einen Ausweg und Sieg noch viel weiter reisen als er es jemals zuvor getan hat?

Hintergrundinfos

Nachdem die Toy Story Reihe mit Teil vier vorerst beendet wurde, widmen sich Pixar und Disney neuen Geschichten. Lightyear ist der erste Spin-Off und erzählt die „bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter“ Abenteuer von Space Ranger Buzz. Als Stimme des Piloten wurde ehemaliger Captain America selbst gewonnen, Chris Evans. Die Regie für den Animations-Spielfilm übernahm Angus MacLane der bereits zuvor an Pixar-Projekten mitgewirkt hat.

Noch mehr Disney+Animationsspaß neben Lightyear gibt es momentan mit dem Bobs Burgers Film.

Weitere Beiträge

ACTIONDRAMA

She-Hulk

Look Both Ways

ACTIONHORROR

Day Shift

PARTNER
cinetrend.de

Nope

ACTIONANIMATION

Ich bin Groot

ACTIONDRAMA

Sandman

ACTIONHORROR

Prey

ACTIONDRAMA

Raised by Wolves – Staffel 2

PARTNER
cinetrend.de

Guglhupfgeschwader