ACTIONANIMATION

Ich bin Groot

Eine neue Kurzfilm-Animationsreihe von Marvel erscheint am 10. August 2022 bei Disney+. Hauptdarsteller seiner eigenen Short-Reihe ist kein anderer als der außerirdische Baum Groot. Ich bin Groot erkundet die faszinierenden Facetten und Fähigkeiten des (wieder) jungen Guardians of the Galaxy.

Die Handlung und Hintergrundinfos

Die Galaxie kann nicht vor diesem schelmischen Kleinkind geschützt werden! Baby Groot steht im Mittelpunkt seiner eigenen Kurzfilmsammlung, in der er die Hauptrolle spielt und seine glorreichen Tage als Heranwachsender in der Welt der Sterne erlebt – und dabei in Schwierigkeiten gerät.

Bei der diesjährigen Marvel und Disney Convention angekündigt und schon in den Startlöchern. Als Held weniger Worte wird der Beste Freund von Rakoon seine eigene Glanzzeit bekommen. Was treibt das junge Baumwesen an, was mag es und wie beschützt es seine Naturumwelt? Ein netter Animationsspaß für Groß und Klein und Charakterentwicklung für einen Fanfavoriten wird die Mini-Serie sein. Jeder Kurzfilm wird dabei eine eigene kleine „Groot-Geschichte“ erzählen. Im Original wird Groot sogar, wie auch im „Guardians of the Galaxy“-Franchise, von Vin Diesel gesprochen.

Alle fünf Kurzfilme wurden dabei von Kirsten Lepore inszeniert, während die Drehbücher Lepore und Ryan Litte verfasste. Folgende Titel der Shorts sind bekannt: Groot nimmt ein Bad, Groots erste Schritte, Das Dance-Battle, Das Meisterwerk sowie Der kleine Freund.

Mehr Space-Action gibt es mit dem neusten Marvel-Film Thor: Love and Thunder in den Kinos. Als Serie gibt es dagegen mit She-Hulk und Ms. Marvel Zuschuss in Marvels Phase 4.

Weitere Beiträge

ACTIONDRAMA

Pistols

ACTION

Der Denver Clan Staffel 5

ACTIONDRAMA

Pistols

ACTION

STAR WARS: ANDOR

ACTIONDRAMA

Transplant Staffel 2

ACTION

A Private Affair

ACTIONDRAMAHORROR

Fate: The Winx Saga

ACTION

Drifting Home

ACTIONANIMATION

Cyberpunk: Edgerunners

PARTNER
cinetrend.de

LIEBER KURT