Haus des Geldes Staffel 5

Das lange Warten hat sich gelohnt, Haus des Geldes Staffel 5 startet am 03. September bei Netflix und verspricht ein actiongeladenes Finale. Als die spanische Serie 2017 von Netflix gekauft und veröffentlicht wurde, hat wohl keiner mit so einem enormen, langanhaltenden Erfolg gerechnet. Zeitweise war Haus des Geldes sogar die international meistgesehene, nicht englischsprachige Serie auf dem US-Streamingdienst. Um nicht den Fehler zu begehen, die Geschichte “tot zureiten”, beschlossen die Macher ein fulminantes Finale, was viel mehr an ein Action- als an ein Heist-Film erinnert. Worauf wir uns ab dem 03. September freuen dürfen, verraten wir euch hier.

Netflix

Die Handlung

Nachdem die ersten zwei Staffeln dem Raub der spanischen Banknotendruckerei gewidmet waren, ging es in Staffel drei und vier zuletzt um die spanische Zentralbank. Jahr für Jahr wurden die Pläne des Professors genialer, die Feuergefechte brisanter und die Storytwists dramatischer. Nachdem unsere Gruppe “rot gekleideter Dali-Robin Hoods” von der Polizei im Gebäude der Bank festgesetzt wurde, gilt es nur noch einen Weg zur Flucht: Mit Waffe im Anhieb nach vorn! Doch wie werden sie das erbeutete Gold aus der Bank mit nach draußen zu schaffen? Und wer von ihnen wird es diesmal nicht überstehen und sich womöglich heldenhaft Opfern? Der Trailer gibt dazu erste Hinweise, verrät aber natürlich nicht allzu viel, um die Spannung hochzuhalten und die Fans im vornherein zum wilden Theorie aufstellen zu animieren. Zusätzlich werden wir wohl wieder anhand von Rückblenden interessante Einblicke in die Vergangenheit der Truppe und in die gesamte Planungsphase der Operation erhalten können.

Die entscheidende Schlacht steht bevor und für Tokyo, Berlin, Rio und Co. gilt es nun nicht nur den Tod nahestehender Kameraden zu überwinden, sondern auch sich selbst einer möglichen Verhaftung oder schlimmeren zu entziehen. Ein letztes Aufbegehren gegen die Autorität, ein letztes “Bella Ciau!” beginnt.

Hintergrundinfos

Wie schon bei den großen Hollywood-Produktionen mussten auch die Dreharbeiten zu den neuen Folgen Haus des Geldes aufgrund der Pandemie verschoben werden. Ende Mai 2021 gab Netflix dann schließlich bekannt, dass Staffel 5 in zwei Teilen erscheint. Ein Novum, welches die treue Zuschauerschaft gespalten aufnahm. Der erste Teil, Staffel 5a ist mit fünf Folgen ab dem 03. September 2021 verfügbar. Der zweite Teil, Staffel 5b soll am 03. Dezember 2021 erscheinen. Doch auch darüber hinaus können sich Fans der spanischen Räuberbande auf mehr freuen. Ersten Hinweisen zufolge ist ein Spin-off zu Haus des Geldes in Planung, nähere Infos dazu gibt es aber bisher nicht.

Wer sich nach dem bingen der fünften Staffel immer noch nicht genug von Heist-Action und Ganoven-Thriller hat, der sollte einen Blick in Bad Times at the El Royale oder Alone reinwerfen.

Weitere Beiträge

PARTNER
cinetrend.de

James Bond: Keine Zeit zu sterben

HORROR

Der Kastanienmann

HORROR

Midnight Mass

Y: The Last Man

PARTNER
cinetrend.de

Schachnovelle

ANIMATION

Star Wars: Visions

Schumacher – Eine Netflix Doku

PARTNER
cinetrend.de

Dune

Nightbooks