FAMILIEDOKUMENTATION

Peter Pan: Ein zeitloser Klassiker

Disneys Peter Pan aus dem Jahre 1953 gilt als einer der besten Kinderfilme aller Zeiten. Es ist ein zeitloses Meisterwerk, dessen hinreißender Leinwandheld auch noch nach 50 Jahren begeistert.

George Darling ist sehr verärgert. Erst findet er seine Manschettenknöpfen nicht und grät von einer misslichen Situationen in die nächste. Dafür macht er die Geschichten von Peter Pan aus. Seine älteste Tochter Wendy erzählt ihren beiden Brüdern immer wieder von ihm. Entnervt kündigt Vater Darling Wendys letzte Nacht im Kinderzimmer an und verbietet den Kindern Peter Pan. Traurig erzählt Wendy ihrer Mutter, dass sie am liebsten niemals erwachsen werden wolle. Als die Eltern des Abends zum Diner ausgehen, erscheint Peter Pan in der Nacht bei den Darlingkindern auf der Suche nach seinem Schatten. Er möchte Wendy vor dem Erwachsenwerden schützen und lädt alle drei Kinder ein, mit ihm nach Nimmerland zu kommen. Durch den Feenstaub der Fee Naseweis (Tinkerbell) fliegen die drei über das nächtliche London nach Nimmerland. Naseweis ist davon nicht sonderlich begeistert davon, dass Peter nun mehr nur Augen für Wendy hat. Dort angekommen, empfängt sie Kanonendonner des Piratenschiffs von Kapitän Hook. Die Darlingkinder flüchten, währenddessen alarmiert die eifersüchtige Fee Naseweis die „verlorenen Kinder“ und gibt ihnen im Namen Peters den Auftrag, Wendy zu töten, was Peter Pan im letzten Moment zu verhindern weiß. Danach verbannt er die Sternenfee.

Wendy und Peter Pan machen sich auf den Weg zur Meermädchenlagune. Während ihrer Abwesenheit werden die anderen Kinder von Indianern entführt, die den Raub der Indianerprinzessin Tigerlillie rächen wollen. Doch diese ist von keinem Geringeren als von Hook geraubt worden, der das Versteck Peter Pans von ihr erfahren will und damit droht, sie ansonsten bei Flut im Schädelfelsen ertrinken zu lassen. Auch hier kann Peter Pan die Situation retten, sodass er auf einem Indianerfest zum Ehrenindianer ernannt wird.

Von Naseweis hat Kapitän Hook in der Zwischenzeit das Versteck Pans erfahren, da er sie gefangen hält. Er entführt die Kinder und versenkt eine tickende Zeitbombe im Schacht von Peter Pans Versteck. Peter Pan überlebt die Explosion durch die rechtzeitige Warnung der entflohenen Fee und gewinnt in einem letzten Kampf gegen Kapitän Hook und die Piraten.

Weitere Beiträge

ANIMATIONFAMILIEDOKUMENTATION

Ritter Rost 2 – Das Schrottkomplott

ANIMATIONFAMILIE

Feuerwehrmann Sam – Achtung Ausserirdische!

FAMILIEKOMÖDIE

Wohne lieber ungewöhnlich

ANIMATIONFAMILIE

Louis & Luca – Das große Käserennen

FAMILIE

Max – Agent auf vier Pfoten

FAMILIE

Karakum – Ein Abenteuer in der Wüste

ANIMATIONFAMILIEKOMÖDIE

Trolls World Tour

FAMILIEDOKUMENTATIONKOMÖDIE

Conni & Co 2 – Das Geheimnis des T-Rex

DRAMAFAMILIE

Wunder