DRAMA

The Unforgivable

Nach Bird Box von 2018 ist The Unforgivable die nächste Zusammenarbeit von Netflix mit Sandra Bullock. Im bewegenden Drama versucht sie nach einer 15-jährigen Haftstrafe wieder zurück in die Gesellschaft zu finden. Ab dem 10. Dezember 2021 ist Unforgivable nach einem kurzen Kinostart in ausgewählten Kinos exklusiv bei Netflix zu sehen.

Netflix

Die Handlung

Vor 15 Jahren hat Ruth Slater (Sandra Bullock) ein grausames Gewaltverbrechen begangenen: Sie tötete zwei Polizisten und wurde daraufhin des zweifachen Mordes verurteilt. Nun sitzt sie ihre Haftstrafe im Bundesgefängnis ab und denkt über ihr Leben und die Zeit nach der Freilassung nach. Doch als sie ihre Freiheit wiederbekommt, wird sie mit einer niederschmetternden Realität konfrontiert. Wie findet sie wieder Anschluss an die Gesellschaft? Dazu kommt noch, dass sie von Verwandten der beiden getöteten Polizisten bedroht und bedrängt wird.

Auch in ihrer ehemaligen Heimat ist sie nicht mehr willkommen. Immer mehr wird sie Opfer von Hassattacken und Missgunst ihrer ehemaligen Nachbarn und Bekannten. Verzweifelt versucht sie, einen Weg zurück in ein normales Leben zu finden. Dazu begibt sie sich als letzter Ausweg auf die Suche nach ihrer jüngeren Schwester, die sie vor vielen Jahren aus den Augen verloren hat.

Hintergrundinfos

The Unforgivable basiert auf der britischen Miniserie Unforgiven von Sally Wainwright aus dem Jahr 2009. Wie bei vielen groß budgetierten Produktionen begann die Planung schon sehr früh. Bereits 2010 gab es Pläne für einen Spielfilm doch konnte lange Zeit keine passende Hauptrolle und Regisseur gefunden werden. Kurze Zeit war sogar Angelina Jolie im Gespräch. Nun konnte mit Sandra Bullock eine neue Protagonistin und mit Nora Fingscheidt eine Regie für den Film gefunden. Letztere feiert mit Unforgivable ihr Hollywood-Debüt, nach dem sie 2019 mit dem Berlinale-Film Systemsprenger ihren großen Durchbruch feierte.

Währenddessen geht der siegeszug von Netflix als Streaminggigang nahtlos weiter. Mit Red Notice feiert der Konzern seinen bisher größter Erfolg mit dem teuersten Original-Film überhaupt. Mit dabei: Gal Gadot, Dwayne Johnson und Ryan Reynolds, die für die nötige Starpower Vermarktung sorgen.

Weitere Beiträge

DRAMA

After Neymar: Das vol­lkommene Chaos

ACTION

Marvel Moon Knight Trailer

DRAMA

München: Im Angesicht des Krieges

DRAMA

After Life, Staffel 3

PARTNER
cinetrend.de

Scream

The House

PARTNER
cinetrend.de

Spencer

ACTION

The Eternals auf Disney+

DRAMA

Mother/Android