DRAMA

Inventing Anna

Immer häufiger bedient sich Netflix bei seinen Shows der Wirklichkeiten und realen Schlagzeilen. Das kann man finden wie man will, doch, dass die Hochstaplerei von Anna Sorokin internationale hohe Wellen schlug, ist unbestritten. Deshalb zeigt Netflix nun ab dem 11. Februar 2022 ihre Geschichte von Lug, Betrug und Glamour in einer eigenen Mini-Serie.

Die Handlung

Vivian (Anna Chlumsky) ist eine ambitioniert junge Journalistin, die einer heißen Story auf der Spur ist. Für ihre neuste Story will sie dem Fall der Betrügerin Anna Sorokin (Julia Garner) auf den Grund gehen. Jahrelang hat sich die junge Frau aus Deutschland nämlich durch die New Yorker High Society gemogelt, sich teure Geschenke und Vermögenswerte erschleichen und ist damit lange Zeit durchgekommen. Dies alles gelang Anna unter Vorspiegelung falscher Tatsachen, indem sie sich eine neue Identität erschuf und so die Reichen und Schönen hinters Licht führte. Sie war eine von ihnen, genoss den ausschweifenden Lebensstil und die teuren Reisen und erschlich sich von ihren „Freunden“ Millionensummen. Bis ihre Tarnung und falsche Identität einer wohlhabenden deutschen Erbin aufflog und sie im Gefängnis landete. Hier wartet sie nun auf ihren bevorstehenden Prozess.

Für ihre Recherchen sucht Vivian nun die talentierte, aber auch skrupellose Frau für Informationen aus erster Hand auf. Sie will herausfinden, was hinter der Fassade der edlen, gerissenen Kriminellen wirklich steckt und bald schon entwickelt sich eine ganz besondere Beziehung zwischen den beiden Frauen. War es Anerkennung, Vergnügen, oder Ruhm, dass Anna dazu trieb, mit der noblen Gesellschaft ein falsches Spiel zu spielen?

Hintergrundinfos

Die Showrunnerin der opulenten History-Soap Bridgerton Shonda Rhimes bedient sich für ihre neuste Serie der aktuellen Geschichte und kreiert eine spannungsvolle Crime-Drama-Geschichte auf wahren Begebenheiten.

Vorlage für die Verfilmung der skurrilen Geschichte ist ein realer Fall um die Trickbetrügerin Anna Delvey, der einem New Yorker-Artikel ausgeleuchtet wurde. How Anna Delvey Tricked New York’s Party People schildert, wie die Deutsch-Russin Anna Sorokin jahrelang die New Yorker Oberschicht hinters Licht führte und sich dabei selbst bereicherte. Für die Produktion und Adaption der spannenden, skandalösen Geschichte ist die Produktionsfirma Shondaland verantwortlich.

Ähnlich verhält es sich auch bei einer anderen Erfolgsserie von Netflix, How to Sell Drugs Online (fast). Die deutsche Comedy-Crime-Serie basiert nämlich ebenfalls auf einem tatsächlichen Kriminalfall rund um einen sächsischen Teenager, der aus seinem Kinderzimmer heraus im Internet Drogen verkauft hat.

Weitere Beiträge

ACTIONDRAMAHORROR

Stranger Things Staffel 4 Teil 2

DRAMA

We Own this City

Only Murders in the Building – Staffel 2

ACTIONDRAMA

Haus des Geldes Remake Money Heist: Korea

ACTIONDRAMA

Westworld – Staffel 4

PARTNER
cinetrend.de

Elvis

DRAMA

Rise

ACTIONDRAMAHORROR

Doctor Strange in the Multiverse of Madness

ACTION

The Umbrella Academy – Staffel 3